Spider

Die am Körper befestigten Stäbe gestatten die Einstellung der
Arbeitshöhe in engen Räumen sowie unter schwierigen Bedingungen mit turbulentem Wasser. Mit dem mitgelieferten Magnetschlüssel kann der Kunde die Verzögerungszeiten für Einschaltung und Ausschaltung in Abhängigkeit von seinen Einsatzbedingungen einstellen. 
Dank des Zwischenschukosteckers (separat zu erwerbender Zubehör) ist es außerdem möglich, die Pumpe ohne Notwendigkeit einer herkömmlichen Schalttafel direktanzuschließen. 

Geeignet für die Pegelkontrolle in Anlagen mit klarem
und trübem Wasser sowie industriellen und chemischen Abwässern. 

  • Patentiert
  • Europäisches Design Registriert

Technische Daten

Kable0,7 - 5 - 10 m
  • H07 RN-F 4G1 Ø 9,8mm (1 func. SPST)
KörperPolypropylen
Stromversorgung230Vac 50/60Hz
12/24 Vdc - Vac
Höchstleistung10 A
Verzögerungszeiten ab Werkstart 0" - stop 0"
Einstellbaren "Start&Stop" Zeitenmin 1" - max 120"
Die Längen der Schlagstöcke
Edelstahl AISI 316
min.50 max. 200/500/750
Temperaturmax.+40°C
Tiefe10m (32,8)
SchutzgradIP 68
KlasseI
ZulassungenCE